Hallo ihr Lieben,

die Kurventasche, ein schöner Schnitt!
An eine Paspel zum Einnähen habe ich mich nicht heran getraut.
Dafür besitze ich jetzt mal etwas Endlos-Reißverschluss. Ich habe dazu gelernt, dass wenn das so in der Anleitung steht, dann braucht man ihn auch 😉

Stoffe aus dem Fundus, wie üblich.
Ein Jeansstoff als Basis, in Kombination mit den herrlichen Schmetterlingen. Als Innenstoff habe ich einen Stoff – ich glaube es sollen Heidelbeeren darstellen, von meinen Tanten ausgesucht.
Ich habe mich für eine Aufsatztasche entschieden. Aber auch eine kleine Innentasche für Schlüssel und Handy genäht. Ich habe mir mal geschworen: Nie wieder ohne!
Die Version mit zwei Henkeln war mir zu aufwändig und ich bin ein Fan von einfach nur zum Umhängen.

Hier ein paar Fotos:

image

image

…diesmal ist es kurz vor knapp geworden mit der Verlinkung, aber es klappt noch!

Liebe Grüße Eure Kaddl 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *